Wein und Gastronomie

Eine Reise im zeichen des guten geschmacks

Eine Reise im zeichen des guten geschmacks.


Machen Sie eine Reise im Zeichen des guten Geschmacks.
Kommen Sie und kosten Sie das Mendrisiotto und Basso Ceresio. Geniessen sie die Wanderwege inmitten der Weinberge, wo Sie sich zwischen regelmässigen Reihen, die sich über die sanften Hänge ziehen, entspannen können. Dann machen Sie Halt
in einem typischen Weinkeller und probieren renommierte Weine von internationalem Ruf.


Versuchen Sie auch die anderen gastronomischen Spezialitäten der Region. Kosten Sie den Weichkäse und den Zincarlin aus dem Muggiotal, Presidio Slow Food. Probieren Sie die typischen Salami, Polenta, Schokolade und hochwertige Konditoreiwaren.

Restaurants

Restaurants

ZUR LISTE

Nehmen Sie teil an den häufigen gastronomischen Veranstaltungen: hier kommen Sie auf Ihre Kosten! Es kommt nicht darauf an, ob sie im Freien stattfinden oder in der Kühle eines Grottos, was zählt sind gute Speisen! Zum Abschluss buchen Sie eine Führung in einem Landwirtschaftsbetrieb der Region. Kinder sind verrückt nach Tieren!
Verwöhnen Sie sich mit der kulinarischen Reise, von der Sie schon lange geträumt haben. Verwöhnen Sie sich im Mendrisiotto.


Das Zentrum zur Förderung der Tessiner Weine befindet sich in Morbio Inferiore, in den beindruckenden Räumen des Mühle des Ghitello, am Eingang des Parks der Breggia-Schluchten.

Bisher sind über 40 Winzer beteiligt, welche 90 % der Produktion vertreten und über 200 Etiketten anbieten. Der gesamte Weinkanton ist in diesem Lokal zugegen. Die Besucher haben somit die Möglichkeit, die unzähligen Facetten der Tessiner Weine zu entdecken.

Sich inspirieren lassen...