Mo 7°C

Genestrerio

Genestrerio wird 1375 erstmals urkundlich erwähnt (als „Cassina de Zenestrario“): Die Siedlung gehörte damals zu den Besitztümern einiger Adelsfamilien aus Mendrisio. Es ist aber eine gesicherte Tatsache, dass bereits vor dem Jahr 1000 einige Landhäuser bestanden und das Dorf, wo Armeen der deutschen Kaiser auf ihrem Weg nach Italien durchzogen, einen „Freibri...

EIGENSCHAFTEN
TRANSPORTMITTEL Bus
KONTAKT
Via Municipio 13 , 6850 Mendrisio
Tel..: +41 58 688 34 23
Standort auf der Karte
Follow us
Main sponsor
In Zusammenarbeit mit