149752
Image 0 - Bissone Arte 22
Von
bis

Bissone Arte 22

Unsere Gesellschaft hat in ihrer Geschichte vielleicht noch nie eine so kritische Phase durchlaufen, die auch Kunst und Kultur vor eine noch nie dagewesene Herausforderung stellte. Dies hat die Künstler dazu veranlasst, zu reagieren und Themen aufzugreifen, die nicht nur mit epidemischen Faktoren, sondern mit der Natur selbst, mit der klimatischen und sozialen Notlage zusammenhängen.

Die Kunst konnte schon immer eine wichtige Funktion übernehmen, um den üblichen Mechanismen unserer Zeit entgegenzuwirken, die nur allzu oft auf Profit ausgerichtet sind und menschliche Werte wie Würde und Stolz vernachlässigen.

In diesem Zusammenhang kommen öffentliche Einrichtungen und private Unternehmen mit ihrer Verantwortung ins Spiel, Verbindungen zum künstlerischen Projekt herzustellen und die kulturelle Produktion konkret und zugänglich zu machen.

Auf diese Weise wird Bissone Teil der laufenden Debatte und verwandelt sich in eine Werkstatt, die sich einer noch sichtbaren Vergangenheit bewusst ist und einen Beitrag zur Bereicherung der kulturellen Szene des Kantons leistet.

Bissone, ein kleines Dorf zwischen Berg und See, hat Architekten, Handwerker, Steinmetze, Maler und Bildhauer hervorgebracht, die unauslöschliche Spuren für die Menschheit hinterlassen haben. Bissone nimmt diese lange Reise mit einer Ausstellung zeitgenössischer Kunst wieder auf.

Rund dreissig im Kanton, auf nationaler und internationaler Ebene tätige Künstlerinnen und Künstler verschiedener Generationen und vielfältiger Ausdrucksformen, die von dreidimensionalen Werken über Installationen, Video, Fotografie, Malerei, Keramik bis hin zu Performance-Aktionen reichen, wurden zur Teilnahme eingeladen.

In der Mehrzahl handelt es sich um ältere Künstler, aber auch junge Künstler, die in den verschiedenen zeitgenössischen expressiven Disziplinen tätig sind, wurden einbezogen, sowohl als Anregung als auch für einen fruchtbaren Vergleich und Kontakt mit den etablierten Vertretern.

Eigenschaften

  • GEÖFFNET Mo... Fr: 10:00 - 16:00
    Sa... So: 10:00 - 17:30
  • TYPOLOGIE Ausstellungen und Messen