148506
Image 0 - Advent-Ausstellung
Von
bis

Advent-Ausstellung

Madonna mit Kind von Peter Paul Rubens.

Das m.a.x.-Museum startet eine neue Initiative, die jährlich während der Advents- und Weihnachtsfeiertage vorgeschlagen werden soll.

 

Die in Chiasso deponierten Kunstwerke sind wirklich zahlreich und von grossem Wert: ein Erbe, das normalerweise der Öffentlichkeit verschlossen bleibt. Mit der Adventsausstellung will das m.a.x.-Museum dazu beitragen, diese in Privatsammlungen aufbewahrten Wunderwerke im Namen der Freude am Teilen von Kunst und Kultur sichtbar zu machen.

 
Die Möglichkeit, die Madonna mit Kind von Peter Paul Rubens zu bewundern, ist eine einzigartige Gelegenheit, dank der Verfügbarkeit der Besitzer, die dieses äußerst schöne Gemälde ausnahmsweise vorübergehend zur Verfügung stellen. Die Außergewöhnlichkeit der Veranstaltung wird auch durch die Tatsache unterstrichen, dass es möglich sein wird, die ausgestellten Werke in einer eigens dafür geschaffenen Struktur aus nächster Nähe und in völliger Sicherheit zu sehen, indem man den für diesen Anlass reservierten Museumsbereich, nämlich den Saal, kostenlos betritt. 

 

Die Adventsausstellung will auch eine Botschaft der Aufwertung der Kultur in dieser schwierigen Zeit darstellen. Kultur, die eine unerschöpfliche Quelle der Freude und Schönheit ist. In dieser Hinsicht wird die Madonna mit dem Kind von Rubens den Gast des Museums in idealer Weise willkommen heißen, der dann eingeladen ist, seine persönliche Reise in die Kunst fortzusetzen, indem er die laufende Ausstellung ALBERTO GIACOMETTI (1901-1966) Grafiken an der Grenze zwischen Kunst und Denken in den Räumen des m.a.x.museo bis zum 10. Januar 2021 besucht. 

Eigenschaften

  • TYPOLOGIE Ausstellungen und Messen